Apfelsherry.de

Warum gibt es ApfelSherry?

"Wenn dir jemand Zitronen schenkt, dann schimpfe und jammere nicht. Sondern mach Limonade draus!" Ein altbekanntes Zitat, was aber selten beherzigt wird.

Und wenn dir der liebe Gott die sauersten Äpfel der Welt schenkt, dann hat er sich garantiert etwas dabei gedacht. Und ApfelSherry-Macher Jürgen hat dies vor 30 Jahren als Steilvorlage "von ganz oben" gesehen und daraus ApfelSherry gemacht. Denn die Kategorie "Dessertwein" lebt von einer lebendigen, frischen Säure. Und diese ist nur mit den seltenen Rhöner Apfelsorten möglich. Jeder scheinbare Nachteil beinhaltet einen unschlagbaren Vorteil.

Und deshalb gibt es den Rhöner ApfelSherry. Und damit sind die einmaligen Ernten verschiedener Jahrgänge und unzähliger unbekannter Apfelsorten für viele Jahre er-haltbar und genießbar geworden. Ein ApfelSherry aus dem Super-Sonnen-Jahr 2003 jetzt genießen? Kein Problem. Das ist Apfel-Genuss in seiner edelsten Form. Und genau deshalb gibt es ApfelSherry!